Unterwasser Fotokurs 1 (Einsteigerkurs)

 

Kursinhalte:

 

Dieser Einsteigerkurs vermittelt die Grundkenntnisse der Unterwasserfotografie oder vertieft diese.

Beim ersten Einsatz der Kamera unter Wasser stellt man oftmals fest, dass die Bilder unscharf, zu blau oder zu grün wirken und die verschiedenen Einstellungen der Kamera nicht wirklich Besserung bringen.

Ziel des Kurses ist es, diese Situationen mit den entsprechenden Einstellungen und Techniken zu umgehen und ein schönes Bild festzuhalten.

 

Der Kurs besteht aus drei Teilen:
  1. Theoriemodul
  2. Praxismodul im Schwimmbad oder Freiwasser
  3. Bildbesprechung

     

    Modul Theorie
    •   - Bedingungen unter Wasser
    •   - Allgemein
    •   - Der Taucher
    •   - Techniken der Fotografie
    •   - Blende
    •   - Belichtungszeit
    •   - Blitz
    •   - Weissabgleich
    •   - Speichermedien und Formate
    •   - Bildgestaltung
    •   - Bildbearbeitung

     

    Modul Praxis
    •   - Praktische Anwendung der Theorie im Pool oder Freiwasser
    •   - Nachbesprechung der Bilder

     

    Jeder Teilnehmer benötigt eine Unterwasserkamera, Tauchausrüstung, und einen Tauchschein.
    Sollte keine Kameraausrüstung vorhanden sein, kann diese gegen Gebühr geliehen werden.
    Der Kurs bietet genügend Raum um auf Fragen rund um die Ausrüstung der Unterwasserfotografie einzugehen. Gerne stehen wir hier beratend zur Verfügung.

     

    Kursleiter:

    Martin Steinmeier, Simon Becker

     

    Je nach Bedarf können Aufbaukurse oder weitere praktische Workshops vereinbart werden.

     

    Kurspreis: 125 Euro

    zur Anmeldung

Aktuelles


Öffnugszeiten! Mo. - Fr. 11:00 bis 19:00 Sa. 10:00 - 14:00
mehr...

Endlich gute Unterwasseraufnahmen!
mehr...

Uhren / Computer Dichtigkeitsprüfungen
mehr...