PADI Open Water Diver

 

Dieser Kurs ist die Grundausbildung für das selbständige Tauchen.
Während der Ausbildung zum PADI Open Water Diver vermitteln Dir unsere Tauchlehrer alle Basiskenntnisse die dafür notwendig sind.

 

Der Kurs besteht aus drei Teilen innerhalb von 5 Wochen:
  1. 5 Module Theorie (jeweils Mittwochs)
  2. 5 Module Schwimmbad (jeweils Freitags)
  3. 4 Module Freiwassertauchgänge (letztes Wochende der 5 Wochen)

 

Das Konzept des PADI Ausbildungsprogramms ist weltweit anerkannt.
Die Ausbildung beginnt sofort am Gerät, es sind keine Schnorchelabende notwendig.
Die erste Schwimmbadlektion wird bereits mit der kompletten Tauchausrüstung begonnen.

 

In der Theorieausbildung werden Lehrvideos, Overheads und CD ROM zur Unterstützung verwendet. Im Heimstudium werden die erlernten Ausbildungsinhalte mit dem wohl weltweit bekanntesten Lehrbuch zur Tauchausbildung (PADI) vom Kursteilnehmer selbst vertieft.

 

PADI Open Water (OWD) Taucher sind qualifiziert:

 

Mit einem Partner selbständig (ohne Begleitung eines Tauchlehrers o.ä.) zu tauchen, in dem Sie innerhalb der Grenzen ihrer Ausbildung und Taucherfahrung die Kenntnisse und Fertigkeiten anwenden, die sie im Laufe dieses Kurses lernen. Pressluftflaschen füllen zu lassen, Tauchausrüstung zu mieten und weitere Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen.

 

Nullzeit-Tauchgänge mit entsprechender Ausrüstung und unter Umweltbedingungen, die ihrem Ausbildungsstand / ihrer Erfahrung entsprechen, mit einem Partner zu planen, durchzuführen und in ihr Logbuch einzutragen.

 

Ihre Tauchausbildung mit einem Spezialtauchgang (Abenteuer - Tauchgang - „Adventure Dive“) im Rahmen des PADI Advanced Open Water Diver Programms oder eines der PADI Spezialkurse fortzusetzen.

 

Kursvoraussetzungen
Um an der Ausbildung zum PADI Open Water Diver teilnehmen zu können, muss der Teilnehmer:
  1. Mindestens 10 Jahre alt sein
  2. Tauchsportärztliches Zeugnis « zum Download »
  3. Anmerkung: Taucher von 10 bis 16 Jahren erhalten ein PADI Junior Open Water Diver Diver Brevet.
    Das Junior Open Water Diver Brevet ist mit der Anforderung versehen, dass dieser Taucher nur mit einem brevetierten Erwachsenen tauchen darf.

 

Im Kurspreis sind folgende Leistungen enthalten:
  • Leihausrüstung außer ABC (Schnorchelausrüstung)
  • Flaschenfüllungen
  • Schwimmbadeintritt
  • Lehrbuch und Tabelle
  • Prüfungsgebühr
  • Lehrbuch und Tabelle
  • Zertifikationsgebühr
  • PADI Open Water Diver Brevet

 

 

Kurspreis: 279,- €

zur Anmeldung

Aktuelles


Öffnugszeiten! Mo. - Fr. 11:00 bis 19:00 Sa. 10:00 - 14:00
mehr...

Endlich gute Unterwasseraufnahmen!
mehr...

Uhren / Computer Dichtigkeitsprüfungen
mehr...