PADI Spezialkurs U/W Scooter

 

Kursinhalte:

 

Dieser Kurs ist als Einführung des Tauchers in die Fertigkeiten und den Spass beim Tauchen mit einem U/W Scooter konzipiert.
Der Kurs macht den Taucher vertraut mit Kenntnissen, Planung, Organisation, Verfahren sowie möglichen Problemen und Gefahren beim Gebrauch eines U/W Scooters.

 

 

 

 

 

 

Folgende Themen sind Bestandteile des Spezialkurses Scootertauchen:
  • Die Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probleme und Gefahren des Tauchens mit einem U/W Scooter
  • Überlegungen zur Ausrüstung, einschliesslich - aber nicht begrenzt auf - Batteriewartung, Pflege des U/W Scooters und Vorsichtsmaßnahmen
  • Richtige Verfahren zur Bestimmung des Umkehrpunktes, bei Ausfall des U/W Scooters unter Wasser, wenn der Motor sich nicht abstellen lässt, für Ab- und Aufstiege sowie zum Vermeiden einer Blockierung des Propellers
  • Techniken zur Vermeidung einer Schädigung der empfindlichen aquatischen Lebewesen
  • Ein- und Ausstiegstechniken mit einem U/W Scooter

 

Kursvoraussetzungen
Um am Spezialkurs "U/W Scooter" teilnehmen zu können, muss man:
  1. Als PADI (Junior) Open Water Diver brevetiert sein oder ein qualifizierendes Brevet besitzen
  2. Mindestens 12 Jahre alt sein

 

Der im Rahmen eines PADI Adventures in Diving Programms als Wahlpflicht-Tauchgang erfolgte Tauchgang mit einem U/W Scooter kann als erster Tauchgang auf diesen Spezialkurs angerechnet werden; dies liegt im Ermessen des Instructors.

 

Im Kurspreis sind folgende Leistungen enthalten:
  • Theoretischer Unterricht
  • 2 Tauchgänge
  • Scooter werden für die Dauer des Kurses gestellt
  • Einzelunterricht
  • Zertifikationsgebühr
  • PADI Scooter Brevet

 

Kurspreis: auf Anfrage

zur Anmeldung

Aktuelles


Öffnugszeiten! Mo. - Fr. 11:00 bis 19:00 Sa. 10:00 - 14:00
mehr...

Endlich gute Unterwasseraufnahmen!
mehr...

Uhren / Computer Dichtigkeitsprüfungen
mehr...